Stellenanzeigen

06. Mai 2019

Stellenausschreibung

Der Fachverband für Frauen, Kinder und Familien setzt sich mit haupt-und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in unseren Einrichtungen und Diensten da aktiv ein, wo sich Frauen, Kinder und Familien in schwierigen Lebenssituationen befinden.

Für den Fachbereich Adoptions-und Pflegekinderdienst

suchen wir ab sofort

1 Sozialarbeiter*in/-pädagog*in (w/m/d), (Diplom, B.A. – oder vergleichbare Qualifikation), in Teilzeit

Im Mittelpunkt der Arbeit im Adoptions-und Pflegekinderdienst steht die Unterbringung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen in Pflege- und Adoptivfamilien.

Ihre Voraussetzungen:
Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder gleichwertiger Abschluss

Mindestens einjährige Erfahrung in einer Adoptionsvermittlungsstelle

  • Erfahrung im Umgang mit Jugendhilfeverfahren

  • Einfühlungsvermögen und Sicherheit im Umgang mit KlientInnen

  • Einsatzbereitschaft, zeitliche und persönliche Flexibilität

  • Bereitschaft zum selbständigen wie auch zum teamorientierten Arbeiten

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

  • Bereitschaft zur eigenen Fortbildung

 
Aufgaben:

  • Mit den Pflegefamilien den Aufnahmeprozess gestalten und begleiten

  • AnsprechpartnerIn sein für das zuständige Jugendamt

  • Zusätzliche Pflegefamilien bewerben, nach fachlichen Standards überprüfen

  • Besuchskontakte begleiten, als fachliche BeraterIn zur Verfügung stehen

  • Den Hilfeplanprozess verantwortlich abstimmen

  • Krisenintervention

  • Weiterentwicklung des Fachbereiches

  • Adoptionspaare beraten und den Adoptionsprozess begleiten

  • Vorbereitungsseminare inhaltlich gestalten und durchführen

  • Ausbau eines Qualitätsmanagementsystems in diesem Fachbereich

  • Koordinierungsaufgaben
  • Öffentlichkeitsarbeit

Sie erwartet:

•    ein vielseitiger und herausfordernder Arbeitsbereich
•    eigenverantwortliches, selbstständiges und flexibles Arbeiten
•    die Stelle ist zunächst bis 31.07.2021 befristet

•    Vergütung nach AVR-Caritas und einer kirchlichen Zusatzversorgung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 20.05.2019 an den Sozialdienst katholischer

Frauen e.V.

Tina Botta-Leinen

Richard-Wagner-Straße 17, 66111 Saarbrücken

Tel. 0681- 936259-0

t.botta-leinen@skf-saarbruecken.de