Der Fachverband für Frauen, Kinder und Familien setzt sich mit haupt-und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in unseren Einrichtungen und Diensten da aktiv ein, wo sich Frauen, Kinder und Familien in schwierigen Lebenssituationen befinden.

Für die Erweiterung unseres Sonderpädagogischen Förder- und Inklusions-Teams (SoFIT) an der Albert-Schweitzer Grundschule in Dudweiler suchen wir ab sofort

1 Infrastrukturhelfer*in (w/m/d), in Teilzeit (11 h)

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Förderung der schulischen Bildung und sozialen Integration um damit die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft sicherzustellen Ihre Voraussetzungen:

Pädagogisches Einfühlungsvermögen und Erfahrung, Spaß an der Arbeit mit Kindern zusammen mit pädagogischen Fachkräften


Aufgaben:

  • Förderung aufgrund eines individuellen Förderplans
  • Einübung von Sozial- und Gruppenfähigkeit
  • freizeitpädagogische Angebote
  • Ermöglichung einer individuellen Freizeitgestaltung außerhalb von SOFIT
  • Elternarbeit
  • Zusammenarbeit mit der Schule und sonstigen Hilfeeinrichtung

Sie erwartet:

  • ein vielseitiger und herausfordernder Arbeitsbereich
  • eigenverantwortliches, selbstständiges und flexibles Arbeiten
  • die Stelle ist projektbezogen befristet bis zum 31.12.2023
  • Vergütung nach AVR-Caritas und einer kirchlichen Zusatzversorgung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.09.2022 an die SkF-Geschäftsstelle,
Bereichsleitung Frau Botta-Leinen
Richard-Wagner-Straße 17, 66111 Saarbrücken

oder per Mail an: bewerbung@skf-saarbruecken.de